Spaghetti mit Frischkäse und Rucolasalat


Für 4 Personen

400 g Spaghetti
200 g Frischkäse
50 g Rucolasalat
8 EL Olivenöl
6 EL geriebenen Pecorino
2 Knoblauchzehen
200 g Cocktailtomaten oder Tomaten
2 EL Pinienkerne
Salz
Pfeffer


1. Den Frischkäse in kleine Würfel schneiden. Die Rucola waschen und mit den Händen in grobe Stücken zupfen. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Olivenöl, Pecorino, Frischkäse, Tomaten und Rucola in einer Schüssel vermengen. Die Knoblauchzehen hineindrücken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Die Pinienkerne ohne Fett in der Pfanne rösten.

2. Die Nudeln kochen und abgießen. Die Nudeln mit dem Frischkäse-Rucola-Gemenge vermischen, die Pinienkerne darüber streuen. Sofort heiß servieren.

Ein besonderes, schnell zuzubereitendes Gericht.


Guten Appetit!

www.nudelwerkstatt.de

Seite drucken